Die Schulkonferenz

Die Schulkonferenz ist das gemeinsame Entscheidungsgremium von Lehrern und Erziehungsberechtigten. Sie setzt sich aus 11 Mitgliedern zusammen, bestehend aus fünf Vertretern des Schulelternbeirats und fünf Vertretern des Lehrerkollegiums; die Schulleitung führt den Vorsitz. Die Mitglieder werden für die Dauer von zwei Jahren gewählt. Im Unterschied zum Schulelternbeirat und zur Gesamtkonferenz beraten, diskutieren und entscheiden in der Schulkonferenz Eltern und Lehrkräfte gemeinsam über zentrale Fragen der Schule.

 

Die Mitglieder der Schulkonferenz (werden im Oktober 2017 neu gewählt)

Vorsitz: Herr Pucknat

 

Lehrkräfte:

Frau Pachale

Frau Rohner

Frau Spazierer

Herr Wiedekind

Frau Guttandin

 

Ersatz Lehrkräfte:

Frau Haller

Frau Jelinek

 

 

Erziehungsberechtigte:

Frau Amberg

Frau Grotkopf

Frau Koch

Frau Kroj-Renker

Herr Dr. Pelka

 

Ersatz Erziehungsberechtigte:

Frau Hübner-Pfuhl

Frau Rühl